28
Feb 09

Warum Roland Koch Kurt Becks Geburtstagsfeier bezahlt – Grundlagenforschung

Von Roland Koch haben wir in dieser Woche erfahren, dass er das ZDF ist (Zitat: “2008 wurden wir erstmals von „RTL aktuell“ überholt”), zudem mussten wir, die wir zuvor bekannt waren als Souverän, einsehen, dass wir in der modern(d)en Demokratie nur noch Zeugs sind (Zitat: “Politiker sind nicht eine Gefahr für die Demokratie, sondern ihre Grundlage.”).

Wir, das Zeugs, durften ebenso zur Kenntnis nehmen, dass das ZDF, also Roland Koch, die Geburtagsfeier einer anderen Grundlage der Demokratie, in diesem Fall das Wiegenfest des ja tatsächlich Immer-noch-Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz Kurt “Don’t call me Beast” Beck zur Hälfte bezahlt hat.

In einem ZDF-Auslandsjournal-Bericht über ein mittelgut entwickeltes Land in Südamerika wäre dieser Themenkomplex ein Beleg für eine Art Demokratiedefizit, in dem Opel-Förderkreis, in dem wir leben, ist das Förderung der Zeugswirtschaft.


28
Feb 09

Die Redaktion von Zoomer tritt nach gegen ihren Chefredakteur Frank Syré

Auf Zoomer kann so etwas nicht erscheinen, aber der youtube-Channel ist fest in der Hand der Redaktion:

Steuermann Frank Syré bemächtigte sich rechtzeitig eines Rettungsbootes.

Leider war auf dem Rettungsboot von Frank Syré nicht genügend Platz für die Redakteure.


27
Feb 09

Wenn eine Atombombe in eurer Stadt explodieren würde

atombombe

Hier kann man erst die Stadt (oben auf dem Bild: Berlin) und dann eine Bombe wählen. Gut, dass heutige Terroristen nur mit Kofferbomben unterwegs sind. Man dürfte vermutlich nicht einmal aus dem Haus, wenn es eine tatsächliche Bedrohung gäbe, sagen wir: eine riesige Armee, die tausende von Sprengköpfen hat. Direkt an unserer Grenze.

Wie? Früher war das alles kein Problem, da hat man sich seine Grundrechte wegen einer Bedrohung nicht einfach zusammenstreichen lassen?

Dann müssen wir wohl ziemliche feige Idioten sein. Continue reading →


27
Feb 09

Zwanziger gegen Zwanziger

Die Fratze des DFB von Sascha Lobo

Die Fratze des DFB von Sascha Lobo

Jens Weinreich hat Recht. Nicht nur moralisch, sondern auch juristisch. Um aber auch Recht zu behalten, braucht er Geld.


26
Feb 09

Dem CDU-Twitterer gefällt CDU.de nicht so recht

Nur echt mit dem großen A(ngela) und dem großen M(erkel): teAM Deutschland (team.2009.de) ist das Kampagnenportal der CDU. Als teamdeutschland wird selbstverständlich getwittert, die CDU ist ja schließlich auch schwarz.

Zum heutigen Relaunch von cdu.de hat sich mein Freund Mathias Richel, der für die Werbeagentur Butter den SPD-Wahlkampf mitgestaltet, prächtig amüsiert:

cdu_fail_3

Mathias Richel fragte daraufhin den teamdeutschland-Twitterer, was das denn soll. Continue reading →


26
Feb 09

Podcast 26.02.09

Bild: Nacktmull von The One true b!X

Bild: Nacktmull von The One true b!X

Podcast mit Lotta über Alexithymie und Exzellenzcluster. Der Aachener Aphasie-Test wird nicht durchgeführt.

[podcast]http://mm-podcast.podspot.de/files/Podcast%20Malte%20Lotta_2.mp3[/podcast]

Hier klicken zum Download (19 MB)


25
Feb 09

Was japanische Schülerinnen über Angela Merkel lernen

Keine Ahnung, was das ist. Vielleicht der Anfang eines Pornos, vielleicht Bildungsfernsehen, vielleicht auch etwas Seltsames.
Die Sympathie jedenfalls gilt unserer Bundeskanzlerin Merukeru.


25
Feb 09

Der Hoden lebt

Die meisten Männer haben zu ihrem Geschlechtsorgan ein anderes Verhältnis als zu ihrer Leber oder ihrer Milz (die so eine Art Geheimorgan ist; was sie macht und wo sie sitzt, ist der Bevölkerungsmehrheit unbekannt, man könnte sagen, die Milz ist dem Aufsichtsrat der Hypo Real Estate vergleichbar, hätte sie nicht am Ende doch eine Funktion, aber wir schweifen ab), da erzähle ich nichts Neues. Wir verbinden mit ihm angenehmere Erinnerungen, es ist stets sichtbar, und auch wenn nur wenige den einzelnen Teilabschnitten Namen geben, so reagieren wir doch in der Regel auf Gefühlsschwankungen unserer Intimzone mit großer Empathie.
Zum Beispiel ich: Ich brauche nur das Wort Knoten zu hören, sagen wir in “Verkehrsknoten”, und spüre ein Ziehen im Ei, am allerhäufigsten im rechten.

So kommt es also vor, dass ich mich beim Urologen wiederfinde. Urologen sind ein spezielles Völkchen, selbst unter dem sowieso schon speziellen Völkchen der Ärzte nehmen sie eine Sonderstellung ein.
Zwischen priesterlicher Würde und pornographischer Detailverliebtheit oszilliert ihr Charakter, immer getragen von großem Verständnis für uns ängstliche Beuteltiere, die starkes Geschlecht nur genannt werden von Personen, die noch nie mit einem von uns zusammen gelebt haben. Continue reading →


24
Feb 09

Umlaute werden im Feed nicht richtig dargestellt

Anscheinend durch die Umstellung auf WordPress 2.7 gibt es Probleme mit den Umlauten im Feed.
Wir dachten, es würde mit dem Umzug zuammenhängen, aber wie es aussieht, können wir nur warten.
Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen einen angenehmen Aufenthalt (wobei uns bewusst ist, dass es hier aussieht wie auf der Flughafentoilette von Baku, aber das wird sich bald ändern).


24
Feb 09

Außerirdisches Leben auf Youtube entdeckt

Ich weiß es doch auch nicht.