Bei der CDU wird darüber diskutiert, wie man Homosexualität heilen kann

Wird ein Thema mit einem moderationswidrigen Beitrag eröffnet, löschen wir das ganze Thema. Gleiches gilt, wenn moderationswidrige Beiträge in einem Thema überhand nehmen.

So steht es in den Moderationsregeln im Forum der CDU.

Dieser Beitrag, der seit dem 22.4. im Forum der CDU steht, gilt offensichtlich nicht als moderationswidrig*:

cdu

Die Anzeichen verdichten sich immer mehr, daß Homosexualität nicht etwa eine gleichberechtigte sexuelle Orientierung zur Heterosexualität ist, sondern eine Desorientierung, die vielfältige Ursachen hat. So zeigen wissenschaftliche Untersuchungen, daß Homosexualität, ganz entgegen veröffentlichter Ansichten, eben doch eine psychische Erkrankung sein könnte, die unter bestimmten Voraussetzungen heilbar ist.

Der Verfasser Jochen Trebmann ist ein leidenschaftlicher Kommentierer bei PI. Und ich weiß nur zu gut, wie schwer diese freizeitreichen Abendlandsbewahrer aus den Kommentarspalten loszukriegen sind.
Aber ein ganzer Beitrag? In einem Forum, das vorgibt, streng moderiert zu werden? Zu Beginn eines Wahlkampfs, der auch im Netz geführt werden soll?
Da sollte die CDU vielleicht noch einmal in sich gehen.

*Update
Die Moderatoren haben den Beitrag mittlerweile (nach 5 Tagen) gelöscht.
via Don Dahlmann

38 comments

  1. Ich würde gerne Mal sehen, wie das therapiert wird. Vielleicht mit Elektroschocks?

  2. Kann man jemanden therapieren, der konservativ und christlich ist? Der Beitrag war mir echt zuviel …

  3. In Spätestens 24 std. ist der Eintrag im Forum gelöscht. Jede Wette…

  4. Ganz gleich wie bescheuert der Thread auch ist, aber wollen wir uns jetzt darueber aufregen, dass irgendwer in irgendeinem CDU Forum irgendnen kram daher quatscht? Dann ist es nur konsequent, wenn auch heise.de (gerichtlich) fuer die Beitraege in ihren Foren verantwortlich gemacht wird.

  5. @Jo
    Zwischen der Forderung, jemanden rechtlich zu belangen und dem Hinweis, man könne ja mal genauer schauen, was in dem eigenen Forum los ist, liegen dann ja doch noch ein, zwei Welten.

  6. @Malte
    Ja schon. Aber nun muss ja nicht schon wieder die gesamte Twitter- u. Blogospaehre aufschreien, nur weil irgendwelche CDU Forenmoderatoren nicht ihren Job machen.

  7. “Da sollte die CDU vielleicht noch einmal in sich gehen.”

    Die CDU sollte vielleicht einmal den einen oder anderen in sich gehen lassen! Und zwar vor allem die Herren der Schöpfung!;) Dann würden nämlich einige sehr schnell feststellen, daß schwul zu sein auch angenehme Seiten hat. Viele von ihnen wissen es ja längst, dürfen es aber nicht zugeben. Leute, die anderen ihre Sexualität nicht gönnen, haben meist entweder selbst keine oder eine schlechte.

    Desorientierung hin oder her. Will hier einer “geheilt” werden?

    Es gibt übrigens auch Anzeichen dafür, daß Dummheit unter bestimmten Voraussetzungen heilbar ist… aber nicht bei jedem.

  8. und daneben die pro-reli-werbung. na herrlich. hat schon jemand eine email an das cdu-forum geschrieben?

    edit: hab ich dann mal gemacht -
    “Sehr geehrte Damen und Herren,

    auch wenn die CDU eher wertkonservative Ansichten vermittelt, sollte solch ein Beitrag wohl nicht im Forum stehen bleiben, da aus ihm nicht nur Homophobie trieft, sondern hier offensichtlich gesellschaftlich verarmte Gestalten Ihre öffentliche Plattform nutzen, um ihre abstrusen Ansichten nach außen zu tragen.

    Mit geschockten Grüßen,
    Nadine Lantzsch”

  9. das sind ja unglaubliche neuigkeiten! gleich mal die einschlägig gestrauchelten in meinem bekanntenkreis anrufen und die frohe kunde überbringen, vielleicht besteht ja sogar hoffnung für rita meine transsexuelle bekante. hach wat schön …

  10. “Homosexualität ist heilbar” … Sollte man da nicht drüber hinweig sein? Die CDU scheint noch in den 80ern zu leben. Ein Grund mehr die nicht zu wählen.

    Man sollte der CDU mal lieber vorschlagen sie sollten nach einer Möglichkeit suchen ihre Homophobie zu heilen.

  11. Die CDU setzt zu nachtschlafender Zeit gegen halb zwei keine Nerds mehr vor den Rechner, die alles in Echtzeit scannen, was über den Server läuft? Skandalös.

  12. dann schaut Euch mal diese Bewahrer der “geistigen, sozialen und kulturellen Werte der christlich-abendländischen Kultur und Zivilisation” an… Wem da nicht übel wird, ist nicht zu helfen…

  13. Sorry, hab den Link vergessen (war zu entsetzt):
    http://www.aktion-kig.de/artikel.htm

  14. @nic

    kann man KIG nicht vom verfassungsschutz beobachten lassen? ;-)

  15. Kurios bleibt natürlich, dass man die CDU ja irgendwie auch gar nicht anders haben will. Wenn Latex-Gabi den 7-Jahre-Turnus für Ehen entdeckt, und wenn sich nahestehende Journalisten nicht mehr über “Bumm-bumm-Musik” beschweren, sondern über DJ-Culture promovieren, wählt man sie trotzdem nicht. Und wenn sie sich back-to-the-roots-mäßig verhalten, eben deswegen nicht.

  16. Hi Malte. Felix hat mich gekickt. Ich darf ihm bloß noch Mails schicken. Meine “öden, verqueren Ansichten” hätten den Ausschlag gegeben. Na ja, ich finds total unsouverän. Immerhin unterhält der Gute ne Seite, die “Wirres” heißt. Isses da zu viel verlangt, wenn Wirres in den Kommentaren manchmal sich abspielt? Wenns Recht ist, komm ich ganz zu dir. Meine ursprüngliche Planung, ganz auszusteigen aus der Kommentiererei halt ich nicht durch. Kalter Entzug ist echt megahart. Anyway. Jetzt gehts lo-hooos! (Btw: Alemannia suckz):
    http://www.pictureupload.de/originals/13478/280409112901_boote_mw_schmidti.jpg

  17. geht das auch andersrum? kann ich noch stockschwul werden auf meine alten tage?

  18. @Bernd
    Entschuldigung: Ist bei der CDU 5 Tage Nacht?

  19. @Jo Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Es besteht sehr wohl ein Unterschied ob sowas im Heiseforum steht, oder im Forum einer politischen Institution, in der ebenfalls Schwule und LEsben mitwirken. Sagen wir mal du bist Angestellter und Schwul, und es wird am Schwarzen Brett ebendieser Vortrag aufgehangen. Du würdest zum Betriebsrat gehen, den Gleichstellungsbeauftragten der Firma kontaktieren und so weiter. Zudem würde derjenige eine Abmahnung bekommen.

  20. @malte: Ach ja, das Datum; bin überarbeitet, sollte besser nicht kommentieren.

  21. [...] Artikel im www: u.a. bei Malte Welding und Steve Milverton. [...]

  22. ha, der beitrag wurde entfernt. meine mail wurde offenbar gelesen.

  23. Viel Trash auf dieser christlichen Seite:
    http://www.aktion-kig.de

    Man könnte sie fast für ein Fake halten:
    http://www.aktion-kig.de/kampagne/bravo1.html

  24. Also für mich ist es ja nur ein Thema das jemand so ein beklopptes Zeug sülzt. Aber die bei und von PI können wohl auch gar nicht mehr anders. Das ist ja eine geschlossene Welt die schon lange nicht mehr merkt, dass ihre Ideen größtenteils nur in dieser Blase existieren. Und jetzt so gar nicht, dass es zufällig im CDU Forum stand. Dafür kann die CDU nichts, sorry.
    Mein Member-Account war in verschiedenen Foren oft auf die Funktion eines Moderators gesetzt und man schaut da 1x pro Tag rein. Oder seltener, je nach Aktivität des Forums. Fast immer reagierte auch ich nur/erst auf die Hinweise anderer Mitglieder.
    Das zu berichten ist voll okay, aber ich hätte es nicht so dargestellt, dass der Eindruck erweckt werden kann, als gäbe es eine Nähe zur CDU, wenn es doch in Wahrheit der eine PI Hampel verbrochen hat.

  25. ich frag mich nur, wie die mir alle mir “helfen” wollen?
    wie stellen die sich diese therapie vor?

    hab bei meiner ex-freundin vor vielen jahren öfter mal auf den hupen rumgedrückt, fand das aber retrospektiv nie besonders geil, sondern eher einschläfernd -
    wie werde ich da am besten therapiert?

    -bilder von 10000, auf die besten bilder kondensierten, hetero-pornos werden direkt in meinen frontalcortex projiziert?
    -nachts überfällt mich eine gruppe von nackten mädels mit bunny-ohren&puschel und zwingen mich zu gruppensex, immer wieder, solange bis ich einen ständer kriege (also bis in alle unendlichkeit oder bis mein nackter butler das zimmer betritt)
    -ich muss mich bei jedem schwulen gedanken selber blutig geiseln?
    -ich probiere einen leckeren drogen-cocktail aus lsd, crack & crystal meth und hoffe dass das mein leben einschneidend genug verändert
    -der pabst hat ständig sex mit mir, solange bis mich männer WIRKLICH abstoßen

    andere ideen wie das funktionieren soll?

  26. War entsetzt über den Text auf der CDU Seite.
    Vielleicht wurde er auch nur gelöscht, weil die Empörung darüber in vielen Blogs so gross war.
    Dieses macht sich in Wahlkampfzeiten nicht gut. Es nahm ja scheinbar auch keiner der CDU Leser in diesen Tagen anstoss daran.
    Aber jetzt schlug die Zensur dennoch zu.
    Zensur Uschi könnte auch gut dafür sein, den § 175 wieder einführen zu wollen.
    Alleine schon wegen der zurückgehenden Geburtenrate.

    Die geistig moralische Wende, die Kohl so gerne beschwor, sie wird von der jetzigen Regierung vollzogen.

    Um den Text, der auf der CDU Seite stand mal mit anderem Inhalt zu füllen:
    CDU zu wählen ist keine angeborene Parteienorientierung zur CDU, es ist eine Desorientierung und psychische Erkrankung. Erst durch bestimmte Lebensumstände erkrankt ein Mensch psychisch an dieser Parteipräferenz.
    Aber diese Krankheit ist jetzt heilbar.
    Eine Welt ohne CDU ist keine Utopie oder Vision mehr.

    Jetzt wissen wir endlich, weshalb Westerwelle nach der Bundestagswahl nur mit der CDU koalieren will. Sicher wird er nach der gemeinsamen Regierungszeit mit dieser Partei davon geheilt sein.

    Liebe Grüsse

  27. Ich weiß gar nicht was ihr habt, das klappt echt prima bei mir mit der Therapie.
    Also jedes mal wenn ich mich so ein bisschen Schwuhl fühle und dann eine Nacht lang auf Coks mit den beiden schärfsten Mädels aus der Nachbarschaft rumvögele, dann bin ich am nächsten Tag wieder voll Hetero und auf dem Pfad der Tugend. Mit LSD sehe ich sogar Gott.
    Wenn nun die CDU dafür sorgt das ich diese Therapie regelmäßig von der Krankenkasse bezahlt bekomme ………oh, mann…wo muss ich das Kreuzchen machen?

  28. In den Forenregeln steht auch:
    “Beiträge, die einen Wahlaufruf für eine andere Partei als die CDU beinhalten, löschen wir sofort”

    Würde mich mal interessieren, wie schnell sie da wären. Mag das jemand ausprobieren?!?!

  29. Ich “entschärfe” meinen Text von oben mal, denn als ich ihn schrieb, hatte ich gar nicht begriffen das es da _so lange_ stand. Ändert die Lage natürlich etwas.

  30. Was weiss der Affe vom Mond?!

  31. Ohne Twitter wäre der Schwachsinn vermutlich heute noch online. http://twitter.com/Prinz_Rupi/statuses/1633180786

  32. [...] es nett auszudrücken), dort solche Meinungen unkritisiert von sich geben darf, ist zu kritisieren, wie Malte Welding zurecht festhält. Dafür wird die CDU sich auch noch rechtfertigen dürfen müssen. Dennoch, bevor das Ganze jetzt [...]

  33. Es gibt wahrscheinlich keinen Gott. Also sorge Dich nicht und genieße Dein Leben!

    Und die natur hat Mann UND Frau hervorgebracht, ich möchte nicht das die Menscheit wie die Dinosaurier austirbt.

  34. 1) Nach der Bekanntgabe sind meine Freunde und ich aus dieser Partei ausgetreten, wir schämen uns für solche Äußerungen (Meinungsfreiheit hin oder her)
    Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber
    2) Wir wünschen dem Herrn gleichgeschlechtlich oriente Kinder und Enkelkinder
    3) Es wird mit diesem Lande weiter bergab gehen auf Kosten deren Bewohner, dank unseren Vertretern
    4) Willkommen beim Rückschritt, zurück ins vor-vorjahrhundert,